• In würdevoller Obhut

    Jede persönliche Befindlichkeit nehmen wir ernst.

    Unsere zentrale Aufgabe ist es, den Bewohnerinnen und Bewohnern im HOF SPEICHER Gutes zu tun. Medizinisch wie mental. Dies gelingt uns, indem wir die Menschen und deren Wünsche ernst nehmen, die persönlichen Lebensgeschichten berücksichtigen, ihnen zuhören und sie wachsam beobachten und begleiten. Weder Herkunft, Alter, Religion noch der soziale Status spielen eine Rolle. Jeder Mensch hat es verdient, ein lebenswertes Leben zu führen. Solange wie möglich. Dafür setzen wir uns ein. Jeden Tag aufs Neue. Und zwar bis zur höchsten Pflegestufe (BESA 12). Übrigens, bei uns sind etliche Mitarbeitende seit vielen Jahren dabei. Das kommt den Bewohnern zugute, weil sie eine enge Beziehung zu den Mitarbeitenden geniessen und sich nicht ständig auf Veränderungen einstellen müssen.

  • Pflegedienst

    Fachlich wie menschlich auf höchstem Niveau.

    Unser Pflegekonzept richtet sich nach der Theorie von Lilian Juchli. Das heisst, wir verfolgen eine umfassende Betreuung, die sich auf 12 Lebensaktivitäten stützt. Dazu gehören zum Beispiel das Gefühl der Sicherheit, die Kommunikation sowie die Gestaltung von Raum und Zeit. Alle Aktivitäten greifen ineinander und werden bei jedem Menschen individuell angewendet oder angepasst. Sämtliche Schritte und Behandlungen werden dokumentiert, auf Nachfrage können Bewohner oder Angehörige Einsicht darin nehmen. Transparenz ist uns wichtig, genauso das Ziel, einzelne Ressourcen der pflegebedürftigen Menschen zu erhalten oder zu fördern. Unser Team ist gut ausgebildet, erfahren und mit hoher Sozialkompetenz ausgestattet.

    Datenblatt

    Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unseren Wohnungen.

    Downloads

    Hier finden Sie wichtige Informationen zu unseren Leistungen.

    Datenblatt

    Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unseren Wohnungen.

    Downloads

    Hier finden Sie wichtige Informationen zu unseren Leistungen.

    Langzeitpflege und -betreuung

    Ist man auf die Hilfe Dritter angewiesen, dann ist eine sichere und fachlich kompetente Umgebung das beste Zuhause. Wir bieten unbegrenzten Aufenthalt mit leichtem bis hohem Pflegebedarf.

    Palliativpflege

    Menschen mit unheilbaren oder chronischen Krankheiten erleben dank dieser Betreuungsform möglichst viel Lebensqualität. Wir sind dafür eingerichtet und fachlich darauf vorbereitet.

    Kurzzeitpflege und –betreuung

    Angehörige, die ihre Liebsten zu Hause pflegen, leisten Grossartiges. Das kostet Kraft, Geduld und Energie. Gönnen Sie sich zwischendurch eine Pause, um neue Kraft zu schöpfen. In dieser Zeit übernehmen wir die Pflege in unserem Hause gerne (min. 2 Wochen). Genauso nach einer Operation oder einem Unfall: Es tut gut, sich fern der gewohnten Umgebung in die Rekonvaleszenz zu begeben. Der HOF SPEICHER mit seiner traumhaften Lage ist ein fantastischer Ort, um sich vom Ereignis zu erholen. Sei es für ein paar Tage oder Wochen.

    Demenz

    Menschen mit einer dementiellen Erkrankung sind auf eine speziell beschützende Umgebung angewiesen. Sie brauchen eine wertschätzende, ruhige, akzeptierende Haltung – das erfordert ein spezifisches Wissen. Unsere Pflegemitarbeitenden bringen diese Fähigkeiten mit. Wir bieten den Bewohnern eine sinnstiftende Alltagsbewältigung und stärken ihre vorhandenen Ressourcen. Das A und O dabei: Wohlbefinden. Denn dieses verhindert Resignation und Rückzug. Wir sorgen für Lebensqualität – in jeder Pflegestufe.

  • Medizinische Versorgung

    Körperliches wie mentales Wohlbefinden – dafür arbeiten wir.

    Die individuelle medizinische Betreuung ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb arbeiten wir im HOF SPEICHER nach dem Hausarztsystem mit freier Arztwahl. Das heisst, ärztlich angeordnete Therapien werden ambulant durchgeführt und die Bewohner/-innen können weiterhin ihren Vertrauensarzt zur Konsultation sowie Behandlung beiziehen. Trotz der medizinischen Obhut halten wir immer ein achtsames Auge auf unsere Bewohner/-innen. Dabei stützen wir uns auf unsere Erfahrung und unsere Philosophie, alles erdenklich Mögliche zu tun, damit es den Menschen gut geht. Körperlich wie geistig.

    Rebekka Jäggi
    Leitung Pflegedienst
    071 343 80 21
    rebekka.jaeggi@hof-speicher.ch

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen.